Nach einem Lagerhallenbrand am 9. Juni wurde das THW Speyer um 22:00 Uhr zum Ausleuchten der Einsatzstelle alarmiert. Im weiteren Einsatzverlauf wurden durch die Fachgruppe Räumen des THW Neustadt a.d.W. mehrere Glutnester freigelegt. Der Einsatz endete für das THW Speyer erst am frühen Morgen.Bereits zum sechsten Mal veranstaltete das Technik Museum Speyer den „Tag des Rettungswesens“, bei dem sich Hilfs- und Rettungsorganisationen auf dem Parkplatz vor dem Museum präsentierten können. Auch das THW Speyer war wieder mit einer Mannschaft und Geräten vertreten.Um im THW aktiv mithelfen zu können, müssen Helferanwärter eine Prüfung bestehen, die zeigt, dass sie die Grundlagen der Arbeit im THW beherrschen. Gestern traten fünf Speyerer Helferanwärter in Kaiserslautern zur Grundscheinprüfung an.

Ausleuchten und Freilegen von Glutnestern nach Lagerhallenbrand

Nach einem Lagerhallenbrand am 9. Juni wurde das THW Speyer um 22:00 Uhr zum Ausleuchten der Einsatzstelle alarmiert. Im weiteren Einsatzverlauf wurden durch die Fachgruppe Räumen des THW Neustadt a.d.W. mehrere Glutnester freigelegt. Der Einsatz endete für das THW Speyer erst am frühen Morgen. mehr

"Tag des Rettungswesens" im Technik Museum Speyer

Bereits zum sechsten Mal veranstaltete das Technik Museum Speyer den „Tag des Rettungswesens“, bei dem sich Hilfs- und Rettungsorganisationen auf dem Parkplatz vor dem Museum präsentierten können. Auch das THW Speyer war wieder mit einer Mannschaft und Geräten vertreten. mehr

Fünf neue Helfer für das THW Speyer

Um im THW aktiv mithelfen zu können, müssen Helferanwärter eine Prüfung bestehen, die zeigt, dass sie die Grundlagen der Arbeit im THW beherrschen. Gestern traten fünf Speyerer Helferanwärter in Kaiserslautern zur Grundscheinprüfung an. mehr

Helfen im THW

Der Ortsverband Speyer braucht Verstärkung!

Umgestürzte Bäume, vollgelaufene Keller: Das THW ist immer öfter gefragt. Aber ohne Helfer geht es nicht.

Interesse geweckt?

 

Erreichbarkeit

Anforderer der für die Gefahrenabwehr zuständigen Stellen erreichen uns entweder über die Feuerwehr Speyer oder unter folgenden Rufnummern:

+49 (0) 6232 61507
(donnerstags ab 19:00)

In dringenden Fällen unter:

+49 (0) 174 3388 154
Jan Görich 
(Ortsbeauftragter)

Weitere Informationen