Modular und schnell

Wandabstützung mittels EGS

Müssen schnell Wände oder Decken abgestützt werden, dann kann das Einsatzgerüstsystem (EGS) eingesetzt werden. Innerhalb kürzester Zeit ist so eine einfache und fachgerechte Sicherung möglich.

Die Wandabstützung kann in verschiedenen Varianten aufgebaut werden. Je nach Bauweise können mit dem in Speyer vorhandenen Material so Wände mit einer Höhe von bis zu 4m abgestützt werden. 

Mit dem EGS können bis zu 4m hohe Decken gegen Einsturz gesichert werden. Es können damit sowohl punktuelle als auch großflächige Beschädigungen abgestützt werden. Ein weiterer Einsatzbereich ist die Stabilisierung von angeschlagenen Säulen durch Umbauen.

Wird die in Speyer vorhandene Ausstattung mit der anderer Ortsverbände kombiniert, werden die Einsatzmöglichkeiten des EGS deutlich erweitert.