Speyer 18.07.2018

Brezelfest 2018

Wie jedes Jahr unterstützte das Technische Hilfswerk (THW) Speyer auf Anforderung der Stadt Speyer das diesjährige Brezelfest. Die Hauptaufgaben konzentrierten sich auf den Festumzug und Feuerwerk. Insgesamt waren über 40 Helfer und sieben Fahrzeuge im Einsatz.

Bereits vor dem Brezelfest wurden Teile des Sicherheitskonzepts durch Helfer der 2. Bergungsgruppe umgesetzt. An kritischen Stellen wurden Scheinwerfer installiert, um im Notfall für die Ausleuchtung zu sorgen.

Am Sonntag war dann der gesamte Technische Zug zur Absicherung und logistischen Unterstützung des Brezelfestumzugs im Einsatz. Zu den Aufgaben zählten die Heranführung der Festwagen in den Aufstellungsbereich, die Festzeichenausgabe sowie die Absicherung der Strecke für Stadtlauf und Umzug. Des Weiteren wurden zwei Wasserstationen für die Zugteilnehmer betrieben, um diese während dem Umzug mit Getränken zu versorgen.

Eine letzte Aufgabe musste am Dienstagabend erfüllt werden: 12 Helfer sperrten den Sicherheitsbereich des Feuerwerks ab und sorgten so für einen sicheren und reibungslosen Ablauf.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: